Duschgels ohne Mikroplastik – Entlasten Sie unsere Gewässer!

Mikrokunststoffe werden in vielen Kosmetikprodukten eingesetzt. Sie dienen als Schleifmittel in Peelings, Bindemittel, Füllmittel oder Filmbildner. Bei Duschgels werden sie gerne als günstiger Füllstoff eingesetzt, um die Konsistenz des Gels herzustellen.

​Die Problematik dabei ist, dass die Kunststoffe in diesen Produkten, mit denen wir uns täglich einseifen, ins Abwasser gelangen. Die modernen Kläranlagen haben bisher nur unzureichende Möglichkeiten, das Mikroplastik komplett herausfiltern.

​Somit gelangt das Plastik in die Umwelt, über die Flüsse in Seen und in die Ozeane und sind kaum biologisch abbaubar. Es gibt kaum einen Ort auf unserem Globus, an dem Mikroplastik im Wasser nicht nachweisbar ist. Selbst in den Eisschichten der Antarktis wurden bereits hohe Mikroplastik-Konzentrationen festgestellt. Ob in den Sedimenten des Wattenmeers oder an der Wasseroberfläche tropischer Lagunen, Mikroplastik findet sich überall.

Noch gibt es leider keinerlei Transparenz durch eine klare Kennzeichnung auf den Produktverpackung, Chemiekenntnisse sind erforderlich. Jedoch müssen die einzelnen Kunststoffe in der Liste der Inhaltsstoffe aufgeführt werden. Anbei eine Liste von Inhaltsstoffen, die als Mikroplastik gelten:

  • PE - Polyethylen
  • PP - Polypropylen
  • PET - Polyethylenterephthalat
  • Nylon-12
  • Nylon-6
  • PUR - Polyurethan
  • EVA - Ethylen-Vinylacetat-Copolymere
  • AC - Acrylates Copolymer
  • ACS - Acrylates Crosspolymer
  • P-7 - Polyquaternium-7

Quelle: www.bund.net

Im Folgenden eine Auswahl von Duschgels, die auf Mikroplastik verzichten und stattdessen biologisch abbaubare Substanzen aus pflanzlichen oder mineralischem Ursprung verwenden:

Greendoor Basische Duschgels​

Die veganen Duschgels der Naturkosmetik Manufaktur Greendoor aus Kaufering bei München verzichtet komplett auf Mikroplastik sowie auf sulfat-basierte Tenside und Parabene. Die Greendoor Duschgels sind zu 100% biologisch abbaubar.

Inhaltsstoffe am Beispiel des Basisches Duschgel Ingwer Zitronengras:
Aqua, Potassium Olivate*, Potassium Cocoate*, Alkylpolyglucoside (Zuckertensid), Alcohol, Glycerin*, Citrate, Zingiber Officinalis (Ginger) Root Extract, Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Cymbopogon Schoenantus (Citronella) Oil, Citral**, Limonene**, Linalool**, Geraniol**, Citronellol**
* = aus kontrolliert biologischem Anbau ** = Bestandteil des natürlichen ätherischen Öls​

Sante Duschgels

Die Duschgels des Naturkosmetik-Herstellers Sante aus Salzhemmendorf sind für die ganze Familie konzipiert und setzen ebenfalls auf natürliche Tenside und ätherische Öle. Die Sante Duschgels sind NATRUE zertifiziert.

Inhaltsstoffe am Beispiel Duschgel Bio-Ananas & Limone:
Aqua (Water), Coco Glucoside, Sodium Coco Sulfate, Lauryl Glucoside, Glyceryl Oleate, Glycerin, Inulin, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Ananas Sativus (Pineapple) Fruit Extract, Sorbitol, Betaine, Sodium Cocoyl Glutamate, Disodium Cocoyl Glutamate, Glyceryl Caprylate, Citric Acid, Sodium PCA, Potassium Sorbate, Citrus Medica Limonum (Lemon) Peel Extract*, PCA Ethyl Cocoyl Arginate, Parfum (Essential Oils), Limonene​

Lavera Duschgels

Die Duschgels von Lavera verwenden natürliche Kokos- und Zuckertenside und sind ebenfalls als Naturkosmetik Natrue zertifiziert. Die Duschgels sind dadurch nicht nur mikroplastikfrei sie enthalten auch kein Silikoni, keine Parabene oder Mineralöl-Derivate.

Inhaltsstoffe am Beispiel Lavera Duschgel 2in1 Haut & Haar basis sensitiv:
Wässrig-alkoholischer Meeresalgenauszug (Bio-Alkohol)*, pflanzliches Glycerin, Kokostenside, Zuckertenside, Betain, Aloe Vera Saft*, Haferextrakt*, Weizenextrakt*, Feuchtigkeitsfaktor auf Erbsenbasis, pflanzlicher Keratin-Komplex, Meeresalgenextrakt, Glycerinfettsäureester, Atlantisches Meersalz, Fruchtsäurekomplex, Hyaluronsäure, Mischung natürlicher ätherischer Öle** * Rohstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau​

Die Duschgels von i+m Berlin

Auch die Duschgels von i+m Berlin sind zertifizierte Naturkosmetik (BDIH) und in einer ganzen Reihe von exotischen Duftrichtungen erhältlich: Sheabutter Olive, Gänseblümchen Sonnenhut, Freistil sensitiv oder Calendula Ginseng.

Inhaltsstoffe am Beispiel Tausendschön Duschgel Gänseblümchen Sonnenhut i+m:
AQUA, DECYL GLUCOSIDE (Zuckertensid), ALCOHOL DENAT.*, ALOE BARBADENSIS LEAF JUICE* (Aloe Vera*), PARFUM***, CAPRYLYL/CAPRYL GLUCOSIDE (Zuckertensid), XANTHAN GUM, LAURYL GLUCOSIDE (Zuckertensid), COCO-GLUCOSIDE (Zuckertensid), BELLIS PERENNIS FLOWER EXTRACT* (Gänseblümchen*), ECHINACEA EUROPAEA EXTRACT* (Sonnenhut*), ARGANIA SPINOSA KERNEL OIL* (Argan*), PERSEA GRATISSIMA OIL* (Avocado*), SIMMONDSIA CHINENSIS SEED OIL* (Jojoba*), GLYCERIN* (pflanzlich*), GLYCERYL CAPRYLATE, CITRIC ACID (Zitronensäure), SQUALANE (aus Olive), PCA GLYCERYL OLEATE, SODIUM PHYTATE, CITRONELLOL**, LINALOOL** * kontrolliert biologisch / organic agriculture ** aus ätherischen Ölen / from natural essential oils *** natürliche Duftmischung / natural fragrance mixture​

CMD Naturkosmetik Totes Meer Shampoo/Duschgel

Das CMD Duschgel ist besonders für Allergiker geeignet. Es enthält keine Duftstoffe und keine ätherischen Öle. Es erfüllt die strengen Kriterien für Naturkosmetik nach BDIH.

Inhaltsstoffe:
Wasser, Sodium Olefin (C14-C16) Sulfonat, Cocamidopropyl-betain, Lauryl Glukosid, Meersalz, Weizenprotein, Glyceryl Laurat, Phytinsäure.​

Speick Natural Aktiv Duschgel

Das Duschgel des schwäbischen Naturkosmetikherstellers Speick enthält Orangen-Öl und Weizenproteine. Es kommt ganz ohne synthetische Duft- und Farbstoffe, Parabene und Mineralöle aus und ist vegan.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Sodium Coco-Sulfate, Coco-Glucoside, Sodium Chloride, Glycerin, Glyceryl Oleate, Hydrolyzed Wheat Protein, Hydrolyzed Wheat Gluten, Valeriana Celtica Extract, Salvia Officinalis Leaf Extract, Citrus Aurantium Dulcis Fruit Oil, Disodium Cocoyl Glutamate, Sodium Cocoyl Glutamate, Parfum, Citric Acid, Alcohol, Potassium Sorbate, Sodium Benzoate, Limonene, Linalool.​

LOGONA mann Shampoo & Duschgel: Duschgel ohne Mikroplastik für den Mann

Das LOGONA mann Shampoo & Duschgel ist BDIH, NATRUE zertifiziert. es erhielt die Note Sehr Gut im Öko-Test-Jahrbuch Kosmetik & Wellness 2013. Es ist zudem vegan, glutenfrei und laktosefrei.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water), Coco-Glucoside, Glycerin, Sodium Coco-Sulfate, Lauryl Glucoside, Aloe Barbadensis Leaf Juice*, Glyceryl Oleate, Inulin, Betaine, Sodium Cocoyl Glutamate, Disodium Cocoyl Glutamate, Ginkgo Biloba Leaf Extract*, Citric Acid, Levulinic Acid, Sodium Chloride, p-Anisic Acid, Sodium Levulinate, Arginine, Caffeine*, Phytic Acid, PCA Ethyl Cocoyl Arginate, Parfum (Fragrance)**, Limonene**, Linalool*** from controlled organic cultivation** natural essential oils.​

Fazit

Es geht auch ohne Mikroplastik. Gerade bei einem Produkt wie Duschgel, das täglich zum Einsatz kommt, viel häufiger als z.B. Peelings, ist es sinnvoll, auf ein Produkte ohne Kunststoffe zurückzugreifen, um unsere Gewässer nicht unnötig zu belasten.

Foto: CCO Public Domain.

Click here to add a comment

Leave a comment: