5 Flüssigseifen ohne Mikroplastik

In konventionellen Flüssigseifen kommt vor allem Mikroplastik in Form von Acrylates Copolymer (AC) oder Polyquaternium-7 zum Einsatz. Die Verbraucher werden immer sensibler in Bezug auf die Auswirkungen ihrer Kosmetikprodukte auf die Umwelt.

Gerade bei einem Produkt wie Flüssigseife, das täglich mehrfach benutzt wird, werden enorme Mengen an flüssigem Mikroplastik in die Umwelt geleitet, deren Auswirkungen noch gar nicht erforscht sind.

Eine Fraunhofer Studie von 2018 im Auftrag des Naturschutzbundes (Nabu) kommt zu dem Ergebnis, dass durch die Verwendung dieser Bestandteile, jährlich über 20.000 Tonnen flüssige Kunststoff-Substanzen ins Abwasser gelangen.

Die Mengen (aus Kosmetikproduktion) werden auf 23 700 Tonnen pro Jahr geschätzt. Für WPR-Produkte liegen sie ähnlich hoch. Zusammengefasst werden jährlich in Deutschland insgesamt ca. 50.000 Tonnen Kunststoffe in Kosmetik- und WPR-Produkten eingesetzt.

Die flüssigen Kunststoffe werden momentan zwar als nicht umweltgefährdend eingestuft, man weiß bisher jedoch noch nicht viel über die Verweildauer und die Auswirkungen dieser Stoffe auf die Flora und Fauna.

Für diejenigen, die ihr Konsumverhalten ändern möchten, haben wir 5 Flüssigseifen ohne Mikroplastik zusammengestellt. Sie stammen von Naturkosmetik-Herstellern:

1. SANTE Naturkosmetik Flüssigseife Bio-Aloe und Limone

Die Sante Naturkosmetik Flüssigseife mit Bio-Aloe Vera, Bio-Limone und Bio-Orangenöl ist NATRUE zertifiziert, vegan, glutenfrei, und ganz ohne Tierversuche entwickelt.

<

2. SODASAN LIQUID Citrus-Olive

Die Bio Pflanzenölseife von Sodasan kann nicht nur zum Händewaschen verwendet werden sondern dient der gesamten Körperpflege, für die ganze Familie.

Die Flüssigseife enthält weder künstliche Tenside noch Farb- oder Konservierungsstoffe.

3. Greendoor Flüssigseife EISENKRAUT

Die handgesiedete Natur-Flüssigseife aus der Greendoor Manufaktur in Bayern basiert auf fair gehandeltem verseiftem Bio Olivenöl und Bio Kokosöl. Sie ist vegan und enthält keine Parabene, keine Laureth-Sulfate, keine Mineralöle oder Silikone und wurde natürlich ohne Tierversuche entwickelt.

Sie ist vollkommen biologisch abbaubar und ist dafür auch für Outdoor Liebhaber geeignet.

4. Speick Natural Flüssigseife

Auch die Speick Natural Flüssigseife kommt ohne Mikroplastik aus. Sie pflegt mit dem wertvollen Extrakt der hochalpinen Kärntner Speick-Pflanze aus kontrolliert biologischer Wildsammlung. Öko Test Urteil: Sehr Gut

5. Urtekram Purple Lavender flüssige Bio Handseife

Urtekam aus Dänemark bietet mit seiner Lavendel Flüssigseife eine weitere Bio Handseife mit einer Mischung aus aktiven Probiotika und Weidenrindenextrakt.

Update 2020

Im Frühjahr 2020 bringt der Naturkosmetikhersteller Lavera eine neue Serie an Flüssigseifen heraus

Lavera Naturkosmetik Pflegeseifen

Die pH-hautneutralen Naturkosmetik-Pflegeseifen eignen sich besonderes für empfindliche und trockene Haut. Sie sind als Frischeseife mit Bio-Limette und Bio-Zitronengras, als Fruchtige Pflegeseife mit Bio-Goji und Bio-Acai sowie als Basis sensitiv Milde Pflegeseife mit Bio-Aloe Vera und Bio-Kamille erhältlich und selbstverständlich frei von Mikroplastik.

Die Preise bei Amazon gelten jeweils für den 6-Pack!

Fazit

Flüssigseifen sind im täglichen Einsatz. Bei konventionellen Produkten übernehmen vor allem flüssige Mikroplastik Substanzen wichtige Substanzen, nicht nur damit sie reinigen, sondern damit sie auch ihre Konsistenz behalten.

Diese Naturkosmetik Hersteller haben natürliche Alternativen entwickelt, die einfacher natürlich abzubauen sind und die Umwelt schonen.

Weitere Marken:

  • Alterra
  • Alviana
  • Dr. Bronner
  • Ecover
  • Farfalla
  • Neobio
  • Ricaricando
  • Sonett

Wenn Sie auch in anderen Bereichen auf Mirkoplastikverzichten möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Artikel:

Photo by rawpixel on Unsplash