Warum sollten Sie Naturkosmetik wählen

Warum Naturkosemtik?

Wenn Sie kein Liebhaber von Schönheitsprodukten sind, haben Sie wahrscheinlich dasselbe Shampoo, dieselben Hautpflegeprodukte und dasselbe Make-up.

Genau wie alle anderen Industriezweige machen Hautpflege und Kosmetik massive Fortschritte in der Technologie. Der bedeutendste Trend der letzten Jahre sind Natur- und Bioprodukte. Warum ist Naturkosmetik besser?

Nun, die Haut ist unser größtes Organ, und sie nimmt 60 % des von uns verwendeten Produkts auf.

Toxine vermeiden

Überprüfte natürliche Kosmetik ist unerlässlich, weil sie keine Stoffe enthält, von denen wir heute wissen, dass sie schädlich sind. Es ist auch der wichtigste Grund, nach natürlichen und biologischen Produkten zu suchen.

Hautpflege- und Schönheitsprodukte ohne Parabene, Erdöl, gefährliche Chemikalien, Duft- und Farbstoffe und andere Dinge, die man normalerweise nicht auf die Haut auftragen würde, finden sich in verschiedenen kosmetischen Produkten.

Was sind natürliche Hautpflegeprodukte?

Im Gegensatz zu synthetischen Produkten, die Chemikalien enthalten, enthalten organische und natürliche Produkte pflanzliche Inhaltsstoffe. Diese sind entscheidend für die Produkte, weil unsere Haut sie leichter erkennen und verstoffwechseln kann.

Was sind die Vorteile von Naturkosmetik Produkten?

Natürliche Rohstoffe sind besser für die Haut

Neben natürlichen Rohstoffen verwenden Naturkosmetikmarken weder die oben erwähnten schädlichen toxischen Chemikalien noch Konservierungsmittel und synthetische Inhaltsstoffe, die die Haut schädigen oder reizen könnten.

Durch natürliche Auslese und organische Inhaltsstoffe haben Kosmetikprodukte einen höheren Anteil an hochwertigen Substanzen. Die meisten der qualitativ hochwertigen sauberen Marken verwenden kein Mineralöl und kein Petroleum als Füllstoffe.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel der aktiven natürlichen Inhaltsstoffe in einem Produkt enthalten sind, sollten Sie die Liste der Substanzen auf der Rückseite der Flasche lesen.

Bessere Wirkung

Naturkosmetika haben teilweise eine bessere Wirkung. Aufgrund der höheren Konzentration eines Wirkstoffs benötigen Sie weniger Anwendungen. Das Ergebnis ist ein langlebiges Produkt in Ihrer Sammlung.

Strengere Regeln für Naturkosmetik

High-End-Marken, die Naturkosmetik produzieren, haben strenge Regeln für die Beschaffung ihres Rohmaterials. Nur Rohstoffe aus kontrolliertem und nachhaltigem Anbau sind akzeptabel. Diese Hersteller verwenden normalerweise keine Zutaten von Produzenten, die chemische Konservierungsstoffe in großem Umfang einsetzen.

Besser für die Umwelt

Auf lange Sicht sind Naturkosmetikprodukte besser für die Umwelt. Auch wenn der Preis etwas höher sein mag, kann alles, was in den Preis einfließt, diesen rechtfertigen. Dinge wie organisches Wachstum von Materialien, Öko-Verpackungen, Verzicht auf Mikroplastik und hochwertigere Inhaltsstoffe sind auf lange Sicht unerlässlich.

Naturkosmetik ist besser für den Verbraucher, weil pflanzliche Inhaltsstoffe aus organischem Wachstum mehr hochwertige Wirkstoffe enthalten. Die Wirkung ist besser dadurch halten die Hautpflege- und Schönheitsprodukte länger in Ihrem Regal.

Photo by Park Street on Unsplash