Duschgel ohne Parfum

Duschgel ohne Parfum in der Dusche

Es ist nicht einfach Duschgels ohne Duftstoffe oder Parfum zu finden. Gerade wer unter sehr trockener und empfindlicher Haut leidet und zu Allergien neigt, benötigt ein Duschbad, das kein Parfum enthält. In diesem Artikel stellen wir 3 Produkte vor.

Was bedeutet Parfum im Duschgel?

Da es auf unserer Website um Naturkosmetikprodukte geht, enthalten die bei uns aufgelisteten Produkte grundsätzlich keine synthetischen Duftstoffe. In Naturkosmetik Duschgels werden jedoch häufig ätherische Öle als Duftstoffe eingesetzt, die nicht von jedem gut vertragen werden.

Die Möglichkeiten aus pflanzlichen Stoffen ätherische Öle zu gewinnen sind vielfältig. So wird z.B. Orangenöl aus Apfelsinenschalen, Lavendelöl aus Blüten, Myrrhe aus Harz und Zedernöl aus Holz gewonnen.

Bestimmte Duftstoffe müssen in der INCI Liste wegen ihres allergenen Potenzials einzeln aufgeführt werden. Dazu gehören beispielsweise:

  • Linalool
  • Limone
  • Farnesol
  • Citronellol
  • Geraniol
  • Eugenol
  • Coumarin
  • Citral
  • Cinnamal
  • Eichenmoosextrakt oder
  • Baummoosextrakt.

Insgesamt sind davon 26 Duftstoffe betroffen. Die ansonsten verwendeten Duftstoffe können unter der Bezeichnung „Parfum“ zusammengefasst, was es schwierig macht, nachzuvollziehen, welche Stoffe nun tatsächlich in den Duschgels enthalten sind.

Für diejenigen, die ein Duschgel ohne Duftstoffe oder Parfum suchen, haben wir diese Produkte gefunden:

Urtekram No Perfume Shower Gel

Das Duschgel des dänischen Herstellers Urtekam basiert auf Aloe Vera und Glyzerin. Es ist vom dänischen Asthma- & Allergieverein zertifiziert, vegan und durch Ecocert als Naturkosmetikprodukt zertifiziert.

Inhaltsstoffe:
Aqua (Water, Sodium Coco-Sulfate, Aloe Barbadensis (Aloe Vera), Leaf Extract [1], Glycerin [2], Lauryl Glucoside, Coco Glucoside, Glyceryl Caprylate, Glyceryl Oleate, Sodium Cocoyl Glutamate, Polyglyceryl-4-Caprate, Glyceryl Undecylenate, Tocopherol (Vitamin E), Beta-Sitosterolsqualene, Sodium Chloride, Lactic Acid; [1] aus kontrolliert biologischem Anbau, [2]aus natürlicher Herkunft

Lavera Neutral Dusch-Shampoo

Dieses Naturkosmetik Duschgel von Lavera ist für Haut und Haar geeignet und speziell für Neurodermitis-Patienten entwickelt. Es ist vegan, basiert auf Bio-Pflanzenwirkstoffen und verzichtet dabei auf Duft-, Farb-, und synthetische Konservierungsstoffe.

Das Lavera Duschgel ist silikonfrei, paraffinfrei, mineralölfrei und NATRUE zertifiziert.

Inhaltsstoffe:
Demineralisiertes Wasser, Kokostenside, pflanzliches Glycerin, Zuckertensid, Feuchtigkeitsfaktor auf Weizenbasis, Betain, Feuchtigkeitsfaktor auf Zuckerbasis, Meersalz, Nachtkerzenextrakt

CMD Naturkosmetik Shampoo/Duschgel

Das Duschgel von CMD basiert auf Salz aus dem Toten Meer. Es ist besonders für juckende und spröde Haut konzipiert und beugt Schuppenbildung vor. Der Hersteller empfiehlt es ausdrücklich für Neurodermitis-Patienten.

Vegan und ICADA zertifiziert.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Lauryl Glucoside, Glycerin, Sodium Coco-Sulfate, Disodium Cocoyl Glutamate, PCA Glyceryl Oleate, Sodium Cocoyl Glutamate, Coco-Glucoside, Sodium Levulinat, Sodium Anisate, Glyceryl Oleate, Citric Acid, Phytic Acid, Maris Sal, Tocopherol, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate

Fazit

Es gibt sie Duschgels, die die Anforderungen der Naturkosmetik erfüllen und auf Duftstoffe verzichten. Wir hoffen diese Produkte helfen Ihnen, Duschgels bei hochsensibler Haut einzusetzen.

Sie suchen weitere Produkte ohne Parfüm?

Photo by Curology on Unsplash