Vegane Zahnseide ohne Plastik

Vegane Zahnseide ohne Plastik, Junge nutzt Zahnseide

Zahnseide aus dem Drogeriemarkt besteht meist aus Nylon. Ist die Zahnseide gewachst, ist sie weder plastikfrei, wegen des Nylons, noch vegan, wegen des verwendeten Bienenwachs. Bis vor ein paar Jahre gab es als plastikfreie Alternative nur Naturseide, die wiederum nicht vegan ist.

Mittlerweile gibt es jedoch Alternativen: Vegane Zahnseiden ohne Plastik, die aus alternativen Rohstoffen auf Pflanzenbasis hergestellt werden.

Im folgenden stellen wir Ihnen ein paar Zahnseiden vor, die für Veganer geeignet sind und bei Produkt und bei der Verpackung vollständig auf Plastik verzichten:

Zahnseiden ohne Plastik

Bambusliebe – Vegane Zahnseide

Die Marke heißt zwar Bambusliebe, die Zahnseide besteht jedoch nicht aus Bambusfasern sondern wird aus Maisstärke hergestellt. Dieses Produkt ist gewachst. Als Bienenwachs-Ersatz wird Candelillawachs eingesetzt. Dieser wird aus den Stängeln und Blättern des Candelilla-Busches, der im Südwesten der USA sowie in Nord Mexiko wächst, gewonnen. Etwas Edelminze verleiht die nötige Frische.

Mit einer Alternative zur klassischen Plastik Zahnbürste aus Bambus startete die Marke Bambusliebe vor ein paar Jahren. Mittlerweile bietet der Hersteller aus Köln zahlreiche Produkte ohne Plastik auf Basis natürlicher Rohstoffe, wie waschbare Abschminkpads oder Wattestäbchen aus Bambus.

Outdoor Freaks – Naturzahnseide

Auch die Naturseide der Outdoor Freaks basiert auf biologisch abbaubarer Maisstärke und wird in einem Glas Flacon verpackt. Auch der 2 mal 30 Meter Nachfüllpack verzichtet auf Plastikverpackung und wird in einer Pappschachtel geliefert.

Zahnseidenkampagne

Zahnseidenkampagne bietet einen besonderen Geschmack bei seiner mit Candelilla gewachsten Seide auf Basis von Maisstärke. Ein Ingwer Minze Aroma gibt ein besonderes Gefühl von Frische und Sauberkeit der Zähne.

Zahnseidenkampagne liefert für unter 10 EUR 2 Mal 30 Meter inklusive Glasfacon bietet damit das beste Preis-Leistungsverhältnis.

Bamboostic – Zahnseide mit Aktivkohle

Einen ganz anderen Ansatz fährt Bamboostic mit seiner Aktivkohle Zahnseide aus Bambuskohle. Sie ist zu 100% biologisch abbaubar. Ein milder Minzgeschmack sorgt für das nötige Frischeerlebnis. Auch diese abbaubare Zahnseide ist nachhaltig in einem Glasflacon verpackt.

Es sind die kleinen Dinge des Lebens, bei denen man anfangen kann, sein Konsumverhalten nachhaltiger zu gestalten. Zahnseide ist ein wichtiger Bestandteil für die Zahngesundheit, denn mit ihr kann man die Zwischenräume der Zähne säubern, Bereiche an die die Zahnbürste nicht heran kommt.

Doch der Gebrauch von herkömmlicher Zahnseide aus Nylon, die in Plastik Behältnissen verpackt ist, verursacht Plastikmüll. Vegane Zahnseiden auf Basis von biologisch abbaubaren Rohstoffen nachhaltig verpackt, geben uns eine Alternative: Saubere Zähne ohne Plastikmüll!