All posts in "Körperpflege"
0 Shares

Duschgels ohne Mikroplastik – Entlasten Sie unsere Gewässer!

Mikrokunststoffe werden in vielen Kosmetikprodukten eingesetzt. Sie dienen als Schleifmittel in Peelings, Bindemittel, Füllmittel oder Filmbildner. Bei Duschgels werden sie gerne als günstiger Füllstoff eingesetzt, um die Konsistenz des Gels herzustellen.​Die Problematik dabei ist, dass die Kunststoffe in diesen Produkten, mit denen wir uns täglich einseifen, ins Abwasser gelangen. Die modernen Kläranlagen haben bisher nur […]

1 Shares

10 Peelings für Gesicht und Körper ohne Mikroplastik

Mikroplastik in Flüssen, Seen und Meeren ist zu einem ökologischen Problem geworden, dessen Ausmaße kaum abschätzbar sind. In Kosmetikprodukten werden primäre Mikrokunststoffe noch immer in Gesichts- und Körperpeelings als Schleifmittel eingesetzt. Dass es auch anders geht beweisen die innovativen Naturkosmetikhersteller, die zum Beispiele zermahlene Traubenkerne oder Walnussschalen als Schleifkörper einsetzen. In diesem Artikel lernen Sie […]

2 Shares

Babyöl ohne Parfum und Mineralöl

Babyöle haben den Vorteil, dass sie ganz ohne Emulgatoren und Konservierungsmittel auskommen, da sie im Gegensatz zu Baby-Cremes und Baby-Lotionen in der Regel kein Wasser enthalten. Jedoch sind sie nicht grundsätzlich frei von problematischen Inhaltsstoffen.Gerade das beliebte Paraffinum Liquidum wird häufig eingesetzt, selbst bei Marken wie Penaten. Es ist ein aus Erdöl gewonnenes Fett, das […]

1 Shares

Bodylotions ohne Parabene, Paraffin und Silikone

Körperlotionen helfen trockene Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und weich zu machen. Gerade bei herkömmlichen Bodylotions sind oft Stoffe drin, die wir nicht unbedingt auf unsere Haut auftragen möchten. Die Verbraucher sind sensibler geworden und suchen gezielt nach Produkten, die keine Parabene, Parrafin oder Silikon enthalten.Was bewirken Parabene in der Körperlotion?Parabene werden seit mehr als […]

2 Shares

Duschgel ohne Parabene und Sodium Laureth Sulfate

Duschgels verwenden eine Vielzahl chemischer Zusatzstoffe, um ihre Reinigungs- und Pflegewirkung zu erzielen. Viele der Inhaltsstoffe sind jedoch problematisch für den menschlichen Organismus sowie die Umwelt. Zwei problematische Stoffe in den Duschgels sind Sodium Laureth Sulfate (SLS) sowie Parabene.Viele Konsumenten suchen mittlerweile nach Körperpflegeprodukten, die ohne diese chemisichen Substanzen auskommen. Es ist schwierig entsprechende Produkte […]

0 Shares

Sonnencreme für Kinder im Test – Naturkosmetik auf den vorderen Plätzen

In der Mai Ausgabe 2015 nahm Ökotest Sonnencremes für Kinder unter die Lupe, darunter auch Naturkosmetik-Produkte. Die Sonnencremes wurden auf ihre Inhaltsstoffe und deren Deklaration überprüft. Im Blickpunkt standen Nanopartikel, chemische UV-Filter, entzündungshemmende Stoffe, Duftstoffe, die Allergien auslösen können, sowie PEGs und PEG Derivate.Die Datenlagen zu Nanopartikel ist nach wie vor dünn, daher gibt es […]

0 Shares

Naturkosmetik Sonnenschutz- und sanfte Pflege

Herkömmliche Sonnencreme setzt vor allem chemische UV Filter ein. Die häufig verwendeten chemischen UV Filter Octocrylene und Ethylhexyl Methoxycinnamate stehen im Verdacht hormonell zu wirken. Es gibt immer wieder Studien, in denen nachgewiesen wird, dass die eingesetzten chemischen UV Filter über die Haut in den Körper gelangen.  Beyer und Söhne hat eine Liste von chemischen […]